facebook instagram
praesentiert
download
Ta'Pinhu Sanctuary, Gharb © Daniel Cilia
Hafen von Mġarr © viewingmalta.com
Der prähistorische Tempel Ggantija © Daniel Cilia

compass Gozo-Küstenwanderung

Auf Maltas Schwesterinsel Gozo findet sich eine traumhafte Kulisse für eine mehrtägige Wanderung. Azurblaues Wasser, geheimnisvolle Höhlen und prähistorische Spuren sorgen für ein echtes Wanderabenteuer.

Highlights: 

  • Höhle der Calypso
  • Ta'Gurdan-Leuchtturm
  • Klippen von Ta'Ċenċ

Gozos Charme erschließt sich sofort nach der Ankunft mit der Fähre. Das Leben auf dieser kleinen und ländlichen Insel verläuft gemächlich, der Lebensrhythmus wird bestimmt durch die Jahreszeiten, die Fischerei und die Landwirtschaft. Historische Stätten, Forts und Ggantija, einer der besterhaltenen prähistorischen Tempel, bezeugen die jahrtausendealte Geschichte der Insel. 

Erleben lassen sich die Besonderheiten Gozos bei einer Küstenwanderung. Eingeteilt in vier Tagesetappen, führt der Weg auf 50 km einmal rund um die Insel und belohnt mit wunderschönen Meerblicken. Die erste Etappe führt von Mġarr bis nach Xlendi. Auf 12 km bietet sie einen ersten Einblick in das Leben am Meer und quert pittoreske Fischerdörfer. Geologisch beeindruckend geht es am nächsten Tag weiter. Die zweite Etappe von Xlendi nach San Lawrenz führt auf 11 km vorbei an der dramatischen Küsten-Formation Dwerja, deren Bucht einer der besten Tauchplätze Gozos ist. Von San Lawrenz wandert man in den nächsten 11 km bis nach Marsalforn. Dabei kommt man am Ta’ Gurdan-Leuchtturm vorbei. Erbaut im Jahr 1851 unter britischer Herrschaft, ist er ein wichtiges Denkmal für die Kolonialzeit. Die letzte Etappe setzt sich in Marsalforn fort. Wieder sind es wunderschöne Sandstrände und Küsten, die den 16 km langen Weg begleiten. In dieser friedlichen, fast mystischen Idylle trifft man auf ein Relikt der Antike: Die Meeresnymphe Kalypso soll hier Homers Odysseus sieben Jahre lang im „Calypso Cave“ oberhalb der Ramla Bay festgehalten haben. (ag) 

open-bookTipps zur Tourenplanung

Einkehrmöglichkeiten entlang jeder Etappe

open-bookInfo und Buchung

www.visitmalta.com
www.visitgozo.com

 

 

lightbulbAusrüstungstipps

Hinweis zur DSGVO auf Europas Schönste Wanderwege

DSW2018.net und der Betreiber dieser Seite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.