facebook instagram
praesentiert
download
Am Gipfel des Cima d´Oro © Mark Van Hattem
Blick vom Aussichtspunkt Belvedere © Fabrizio Novali

compass Durch Schützengräben und Blütenpracht

Der Ledrosee im Norden Italiens liegt nur 10 km vom Gardasee entfernt, ist aber viel kleiner und weniger besucht als sein großer Bruder. Die Landschaft ist geprägt vom leuchtenden Türkis des Ledrosees sowie den im Sommer grünen und im Herbst bunten Bergwäldern. Hier in den italienischen Voralpen kann man bis in den November hinein ohne Schnee wandern. 

Highlights

  • Atemberaubender Ausblick auf Ledro- und Gardasee
  • Schützen- und Laufgräben aus dem Ersten Weltkrieg
  • Die Blüten: Narzissen und Pfingstrosen im Frühling, Orchideen im Sommer, Enziane im Herbst

Die Tour beginnt am Parkplatz Mezzolago am Nordufer des Sees. Von hier aus führt der Weg SAT 453 hinauf in die Berge, nach einer kurzen Strecke rechts ab auf eine Forststraße und anschließend weiter auf dem botanischen Pfad „Sentiero Botanico“. Je nach Jahreszeit wechselt die Blütenpracht ihr Kleid, von Narzissen und Pfingstrosen über Orchideen bis hin zum Enzian. Nach gut 4 km lohnt sich ein Stopp am Aussichtspunkt Belvedere, um den Blick über den Ledrosee und die Berge schweifen zu lassen, die aussehen, als seien sie mit riesigem Moos überwuchert.

Während des Ersten Weltkrieges verlief die Grenze zwischen Italien und Österreich durch das Valle di Ledro. Auf dem Weg zum 1.800 m hohen Gipfel des Cima d’Oro führt der Weg durch einen Laufgraben, der einst den Schützengraben mit dem Hinterland verband. Vom Cima d’Oro, dessen Name, „Goldene Spitze“, sich von seiner Farbe im Sonnenuntergang ableitet, sind es noch 5,5 km entlang des Bergkamms, vorbei an der Hütte Malga Dromaé und zurück bis nach Mezzolago. (sw)

open-bookTipps zur Tourenplanung

Es gibt keine Einkehrmöglichkeiten am Weg

open-bookInfo und Buchung

www.vallediledro.com

lightbulbAusrüstungstipps

Hinweis zur DSGVO auf Europas Schönste Wanderwege

DSW2018.net und der Betreiber dieser Seite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.