facebook instagram
praesentiert
download
Blick nach Exogi © Fivos Tsaravopoulos, Paths of Greace
In Homers Schule soll einst Odysseus Palast gewesen sein © delas photography

compass Ithaka Trail 14 - Archäologische Wanderung

Auf der Archäologischen Wanderung in Ithaka wandert man zu den Ursprüngen der Odyssee, besucht beschauliche griechische Dörfer und belohnt sich mit sagenhaften Blicken über das Ionische Meer. 

Highlights:

  • Homers Schule
  • Dorf Exogi
  • Windmühlen

Ithaka ist eine Insel im Ionischen Meer nordöstlich der Insel Kefalonia und westlich des griechischen Festlands. Per Fähre ist sie von Kefalonia, Patras oder Astakos erreichbar. Sie zählt gerade mal 3.000 Einwohner und hat sich ihren ursprünglichen Charme fernab der ausgetretenen Pfade erhalten. Verborgene Ruinen machen die Insel, auf der Odysseus zuhause war, zu einem Insel-Kleinod. Am besten macht man sich auf der archäologischen Wanderung, dem Ithaka Trail 14, mit der Insel vertraut. Der Weg verläuft im Norden der Insel vorbei an archäologischen Stätten, die mit Odysseus verbunden werden, und zu den Dörfern Stavros und Exogi. Startpunkt ist Stavros. Es geht zunächst zur Archäologischen Sammlung mit antiken Objekten. Weiter wandert man zu einer der bedeutensten archäologischen Stätten der Insel, Homers Schule. Wissenschaftler vermuten, dass es sich bei den Überresten aus der Mykenischen Zeit um den Palast des historischen Odysseus, den König von Ithaka, handeln könnte. Der Weg führt weiter hinauf zum beschaulichen Berg-dorf Exogi. Von dort verläuft ein Naturpfad auf einem Bergkamm, auf dem sich mehrere historische Windmühlen befinden. Der Blick reicht weit hinüber auf die benachbarte Insel Kefalonia und über das Ionische Meer. Es geht bergab, vorbei an Rousano, einem idyllischen Plätzchen mit Olivenbäumen, Zypressen und dem azurblauen Meer im Hintegrund, und zurück nach Stavros. Die Wanderung kann in unterschiedlichen Varianten gelaufen werden. Eine kürzere zweigt vor dem Dorf Exogi Richtung Rousano ab und führt von da auf dem ursprünglichen Weg nach Stavros (s. Karte). (sp) 

 

open-bookInfo und Buchung

www.ithacatrails.gr

lightbulbAusrüstungstipps

Hinweis zur DSGVO auf Europas Schönste Wanderwege

DSW2018.net und der Betreiber dieser Seite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.